Schnell und sauber

Saubere Arbeit von Anfang an

Unsere Treppen werden von uns computer­unter­stützt konstruiert und danach hand­werklich realisiert. Mit dieser Kombi­nation bieten wir unseren Kunden die beste Garantie für absolute Pass­genauig­keit, sorg­fältige Verarbeitung und wett­bewerbs­fähige Preise. In­di­vi­duelle Anfertigung und Service vom Auf­messen bis zum Einbau sind für uns selbst­ver­ständlich.

7 bis 8.30 Uhr

Die alte Treppe wird rückgebaut

Wir achten darauf, dass der Rück­bau so leise und staub­frei abläuft wie möglich.

Die alten Treppen­elemente werden von uns von der Bau­stelle entfernt und fach­gerecht entsorgt.

9 bis 10 Uhr

Säubern der Baustelle und Vorbereitung für den Einbau

Die Bau­stelle wird für den Ein­bau der neuen Treppen­anlage vor­bereitet. Vor Ort wird die Bau­stelle gesäubert und alle wichtigen Elemente (z.B. Licht­technik) für den finalen Auf­bau vor­bereitet.

10 bis 16 Uhr

Einbau der Stockhausen-Treppe

Der Einbau kann beginnen: Zuerst werden die Treppen­wangen und die Stufen ein­gebaut und schließlich die Treppen­geländer montiert.

Nach diesen Arbeiten säubern wir die Bau­stelle und nehmen sie gemein­sam mit unserem Kunden ab.

Ihr Ansprechpartner für die Organisation

Herr Schreiber

Telefon 02981 - 6677
info(at)stockhausen-treppe.de

Stockhausen Holztreppe
Nuhnetalstraße 134
59955 Winterberg